Canyoning-Touren in Kärnten, Slowenien und Friaul.

Canyoning mit CASCATA - ERLEBNIS PUR! ::

Die Entwicklung des Canyonings

In Spanien und Frankreich wird Canyoning als Sportart seit mehr als 20 Jahren betrieben. Es dauerte einige Zeit, bis dieser Trendsport zunächst in der Westschweiz und später dann in den Ostalpenländern seine Anhänger gefunden hat. canyoning-cascataHeute wird Canyoning in ganz Europa und in Übersee betrieben, wo Berge, Schluchten und Flüsse die richtigen landschaftlichen Bedingungen bieten. Der besondere Reiz dieser Sportart liegt in der Vielfältigkeit. Jeder Canyon ist anders und stellt eine neue Herausforderung dar. Man findet Zugang in eine einzigartige Naturlandschaft, die "auf normalen Wegen" immer unerreichbar bleiben würde.

 

Unsere Canyoning - Schluchten befinden sich im Drei-Länder-Eck Kärnten-Slowenien-Friaul.

Wenn es organisatorisch möglich ist können unsere Gäste mit unserem Bus mitfahren

  • Wildwassertrail

    Das Wildwasser ist ein Erlebnisparcour sonderlgleichen. Für diese Begehung benötigen wir kein Seil.
  • Schnupper-Canyoning

    Schnupper-Canyoning (Javanse Jongens - Kötschach Mauthen oder Fraterica - Slowenien). Ein kurzer Canyon zum Kennenlernen. Dabei nehmen wir das Seil um maximal 10m hohe Stufen überwinden zu können.
  • Canyoning

    canyoning-tourCanyoning Abhängig von der bereits vorhandenen Erfahrung begehen wir einen von 80 verschiedenen Canyons. Für Einstieger empfehlen wir unser Buch - die 20 schönsten Canyons im Dreiländereck Slowenien-Friaul-Kärnten
  • Voraussetzungen

    Kinder ab 10 Jahren, Jugendliche von 12 bis 15 Jahren, körperliche Gesundheit, Abenteuergeist. Spezielle Gruppentarife auf Anfrage.
  • Fitness

    Jeder Teilnehmer muss schwimmen können und über eine gesunde körperliche Verfassung verfügen. Alle Kontaktlinsenträger und Brillenträger müssen - sofern der Sehbehelf notwendig ist - eine Schwimmbrille mitbringen.
  • Canyoning-Ausrüstung

    canyoning-ausruestungFür jede Tour stellen wir die komplette Ausrüstung (Halbtrockenanzug, Schuhe, Socken, Handschuhe, Gurt, Helm) zur Verfügung. Die Ausrüstung entspricht den modernsten Standards. Einzigartig ist der Einsatz von Halbtrockentauchanzügen, welche einen optimalen Wärmehaushalt garantieren. Je besser die Anzüge passen, desto besser erfüllen sie die Funktionalität. Hierfür benötigen wir bei der Anmeldung folgenden Daten der Teilnehmer: Kleidergröße, Gewicht, Körpergröße, Schuhgröße
  • Reinigung

    Einzigartig - aber für uns selbstverständlich - ist die komplette Reinigung jeder Ausrüstung nach hohen hygienischen Ansprüchen.

Genauere Infos und Anmeldung:

www.palazzo.co.at

Erlebnisse

Torrente Pissanda

Torrente Pissanda
Ich kam bereits mit Canyoning-Erfahrung nach Kärnten und wollte meinen Urlaub nutzen, um erneute eine Canyoning-Tour zu...
Weiterlesen

Mlinarica

 Mlinarica
Ich kenne schon viele Canyoningtouren - inzwischen schon 20 unterschiedliche Touren. Einige leichtere Touren bin ich schon...
Weiterlesen

Mauthner Klamm

Mauthner Klamm
Bei der Anmeldung mussten wir noch die Kleidergröße, das Gewicht und die Schuhgröße angeben damit wir die richtige Ausrüstung...
Weiterlesen

Und endlich war es soweit

Und endlich war es soweit
Was für ein Wahnsinn - Wir gingen in den Canyon. Die Crew, unsere zwei Guides, Fredi und Gerry, und wir 8 verrückte Typen....
Weiterlesen

Die Tour der Touren - Rio Simon

Die Tour der Touren - Rio Simon
Samstag 6 Uhr. Die Unruhe und Aufregung läßt mich nicht mehr schlafen. Um 9 Uhr werden wir vom Hotel abgeholt. Wir fahren...
Weiterlesen

Facebook